1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Konjunkturprognosen weisen weiter nach unten

Der Internationale Währungsfonds (IWF) wird seine Prognosen für die Weltkonjunktur voraussichtlich abermals nach unten korrigieren. Der erst im November aktualisierte Weltwirtschaftsausblick könne nicht als endgültig gesehen werden, sagte der Vize-Direktor des IWF, John Lipsky, in Frankfurt. Es sei wahrscheinlich, dass die Voraussagen zum weltweiten Wachstum weiter nach unten korrigiert würden.