1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Konjunkturbarometer steigt - aber weniger als erwartet

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September zum sechsten Mal in Folge aufgehellt. Der Geschäftsklimaindex des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung verbesserte sich leicht von 90,5 Punkten im Vormonat auf 91,3 Punkte, wie das Institut am Donnerstag in München mitteilte. Allerdings fiel der Anstieg damit geringer aus als von vielen Experten erwartet. "Gemessen an der katastrophalen Entwicklung der vergangenen zwölf Monate " seien dies aber trotzdem gute Nachrichten, so ifo-Chef Hans-Werner Sinn. Nach Meinung des ifo-Konjunkturexperten Klaus Abberger bestehe allerdings die Gefahr, dass die Erholung nicht nachhaltig ist. Die Entspannung der Lage gehe auf staatliche Konjunktur-Pakete und niedrige Zinsen zurück. Es sei fraglich, ob die Erholung weitergehe, sobald die staatlichen Impulse wegfielen und die Arbeitslosigkeit in Deutschland steige.