1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Konjunktur-Optimismus macht sich breit

Die deutsche Wirtschaft wird sich nach übereinstimmender Einschätzung von Bundesregierung, Notenbankern und Konjunkturexperten zum Jahresende moderat beleben. Während das Bundesfinanzministerium eine Erholung erst im letzten Jahresdrittel erwartet, rechnet der Bundesverband deutscher Banken schon in den kommenden Wochen mit einer «allmählichen konjunkturellen Belebung», wie aus den am Mittwoch veröffentlichten August-Monatsberichten hervorgeht. Zugleich warnte der Verband vor übertriebenem Optimismus. Die Europäische Zentralbank (EZB) bekräftigte ihre Prognose, dass die Wirtschaft im Euroraum zum Jahresende anzieht. Auch das Hamburgische Welt-Wirtschafts-Archiv geht davon aus, dass sich die Konjunktur in der Eurozone in diesem Jahr langsam erholt.

  • Datum 20.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3zlm
  • Datum 20.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3zlm