1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Konferenz über Sicherheit der Visegrad - Länder

Prag, 7.2.2003, RADIO PRAG, deutsch

Die Koordinierung der Sicherheitspolitik der Visegrad-Staaten könnte zu einem neuen Impuls für die Zusammenarbeit unter diesen Ländern, also der Tschechischen Republik, Polens, Ungarns und der Slowakei, werden. Sicherheitsexperten, die am Donnerstag im Prager Außenministerium bei der Konferenz über Sicherheitsfragen zusammengekommen sind, beschäftigten sich auch mit der Frage des Terrorismus. "Ein Land, das den Terrorismus unterschätzt, kann bald zu seinem Opfer werden," sagte nach der Konferenz Oldrich Krulik vom tschechischen Innenministerium gegenüber der Nachrichtenagentur CTK. (fp)

  • Datum 07.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3FKp
  • Datum 07.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3FKp