1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Komplexe Finanzakrobatik:
Cross-Boarder-Leasing

Deutsche Städte und Gemeinden wollen ihre Kassen mit umstrittenen Finanzgeschäften sanieren

default

Beliebt bei amerikanischen Investoren: U-Bahnen bringen beim Cross-Boarder-Leasing besonders viel Steuerersparnis

Für Banken und Stadtkämmerer sind sie intelligente Finanzkonstruktionen, die den deutschen Städten stark benötigtes Kapital versprechen. Für Globalisierungskritiker handelt es sich um undurchschaubare Risikogeschäfte zu Lasten der Steuerzahler.

Schienennetz Frankfurt

Fahrplan des U-Bahn und Schienennetzes Frankfurt

Die so genannten Cross-Border-Leasing-Geschäfte sorgen für heiße Diskussionen: egal ob Messehallen, Züge oder Abwassernetze - sie werden an Investoren in den USA vermietet und gleich wieder zurückgemietet. Jutta Wasserrab hat die umstrittenen Cross-Border-Verträge unter die Lupe genommen und ist dafür in den Frankfurter Untergrund gegangen.

Downloads