1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global Ideas

Kommunaler Klimaschutz in Kroatien

Die Einführung erneuerbarer Energie kann teuer sein. Deshalb arbeiten Gemeinden in Kroatien zusammen und machen so grüne Stromversorgung bezahlbar.

Video ansehen 06:47

Die Reportage ansehen

Projektziel: Unterstützung und Vernetzung lokaler Klimaschutzinitiativen
Projektgröße: Lokale Projektpartner sind 18 Städte und Gemeinden in drei Landkreisen, darunter auch die Gemeinden der Insel Krk
Projektvolumen: 750.000 Euro

Gerade in entwickelten Ländern sind Maßnahmen zum Klimaschutz oft mit hohen Anfangsinvestitionen verbunden. Doch einmal etabliert, verbessern sie nicht nur die Lebensbedingungen, sondern sie fördern auch die lokale Wirtschaft. Kroatische Städte und Gemeinden erkennen langsam, dass Klimaschutz sich auch auszahlt.

Ein Film von Christian Jaburg

Audio und Video zum Thema