1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Kombination: Kircheisen holt Weltcup-Sieg in Kasachstan

Björn Kircheisen hat zum 16. Mal in seiner Karriere einen Weltcup in der Nordischen Kombination gewonnen. Der 29-jährige setzte sich in Almaty in Kasachstan nach einem Sprung und dem 10 Kilometer-Lauf vor dem Japaner Akito Watabe durch. Dritter wurde Christoph Bieler aus Österreich. Im Gesamtweltcup bleibt die Führung von Eric Frenzel unangetastet, da die besten Sechs im Weltcup nicht in Kasachstan starteten. Mit seinem Sieg verbesserte sich Kircheisen im Gesamtklassement auf Rang neun. Das Weltcuprennen war eine Generalprobe für die WM in Val di Fiemme (20. Februar - 3. März). "Das war ein gutes Rennen, eine gute, komplexe Leistung. Im Nachhinein war es natürlich richtig, hier gestartet zu sein", sagte Kircheisen. (fv/sid/dpa)