1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Knast-Bettwäsche von Egon Krenz versteigert

Für 221 Euro ist im Internet-Portal Ebay ein Komplettsatz Bettwäsche von Egon Krenz aus dem Männerknast Berlin-Plötzensee versteigert worden. Der frühere DDR-Staats- und SED-Chef hatte das Bettzeug mit dem Schriftzug "Egon Krenz 18.12.03" signiert, wie die "Berliner Zeitung" (Wochenendausgabe) berichtet. Allerdings sei unklar, ob es sich um landeseigene Bettwäsche aus dem Knast handelt, schreibt das Blatt. Krenz durfte als Freigänger auch in privatem Bettzeug schlafen. Der neue Besitzer blieb anonym, da die Ebay-Versteigerung als Privatauktion lief. Krenz musste wegen der Schüsse an der DDR-Grenze vier Jahr im Gefängnis sitzen. Er wurde am 18. Dezember 2003 entlassen.

  • Datum 03.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4WEP
  • Datum 03.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4WEP