1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Projekt Zukunft

Kluge Köpfe - die niederländische Chemikerin Marga Lensen

Marga Lensen entwickelt Kunststoffe, mit denen medizinische Implantate aus Metall beschichtet werden können. Damit sich auf diesen Kunststoffen lebende Zellen ansiedeln und vermehren können, müssen sie eine geeignete Oberflächenstruktur haben: Poren oder Wellen können über Erfolg und Misserfolg der Operation entscheiden.

Video ansehen 03:06

Lensen arbeitet als Juniorprofessorin an der Technischen Universität Berlin, sie leitet dort das Fachgebiet Nanostrukturierte Biomaterialien.