1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fußball international

Klopp gewinnt gegen Kumpel Wagner

Der von Jürgen Klopp trainierte FC Liverpool zeigt Premier-League-Aufsteiger Huddersfield die Grenzen auf. Liverpool hält damit Anschluss an die Tabellenspitze.

Jürgen Klopp hat das erste Duell zwischen zwei deutschen Trainern in der englischen Premier League für sich entschieden. Sein FC Liverpool besiegte am Samstag Aufsteiger Huddersfield Town, trainiert von Klopps Freund David Wagner, mit 3:0 (0:0). Nach einer schwachen ersten Halbzeit, in der Mohamed Salah (41.) einen Foulelfmeter für Liverpool verschoss, knackte Daniel Sturridge (50.) die zuvor solide Abwehr des Aufsteigers. Roberto Firmino (59.) und Georginio Wijnaldum (75.) legten nach. Liverpool verbesserte sich mit dem Erfolg auf Tabellenplatz sechs. Huddersfield, das vor einer Woche überraschend Manchester United mit 2:1 besiegt hatte, steht nach der deutlichen Niederlage auf Platz elf.

UK Liverpool gegen Huddersfield Town - Premier League (Getty Images/G. Copley)

Torschütze Georgino Wijnaldum (r.) und der deutsche Nationalspieler Emre Can (l.) freuen sich über das 3:0

Spitzenreiter der Premier League bleibt Manchester City, das 3:2 (2:1) bei West Bromwich Albion gewann. Fünf Punkte dahinter liegt Manchester United, das sich im Topspiel knapp mit 1:0 (0:0) gegen den Tabellendritten Tottenham Hotspur durchsetzte. Der französische Nationalspieler Anthony Martial erzielte den Siegtreffer für United (81.).

sn/mrl (sid, dpa)

Die Redaktion empfiehlt