1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Klitschko erlitt Muskelfaserriss

Neun Tage vor seiner dritten Titelverteidigung hat Box-Weltmeister Wladimir Klitschko das WM-Duell gegen den Nigerianer David Izon in New York abgesagt.

Neun Tage vor seiner dritten Titelverteidigung hat Box-Weltmeister Wladimir Klitschko das WM-Duell gegen den Nigerianer David Izon in New York abgesagt. Der in Hamburg lebende 25 Jahre alte Ukrainer zog sich am Mittwoch beim Sparring im Gym der Universum Box-Promotion einen Muskelfaserriss in der linken Schulter zu. Nach einer Kernspintomographie am Donnerstag ordnete Team-Arzt Peter Benckendorff eine drei- bis vierwöchige Trainingspause an. Der Kampf soll nun im Februar in New York nachgeholt werden.