1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Klima China

Chinas Wohlstand wächst. Deshalb gibt es in dem Land immer mehr Autos, die Straßen verstopfen und die Luft verpesten. Um die Lage zu entspannen, bemühen sich chinesische Unternehmen gemeinsam mit der GIZ verstärkt um den Umwelt- und Klimaschutz. Elektromobilität könnte ein Schlüssel für die Lage auf den Straßen sein. Doch noch fehlt eine ausgereifte und bezahlbare Technik. Auch deutsch-chinesische Joint-Ventures treiben die Forschung voran. In mehr als 20 Projektstädten gibt es bereits Versuche mit elektromobilem öffentlichen Nahverkehr und Taxis. Elektro-Fahrräder und Elektro-Roller haben sich bereits durchgesetzt.

Video ansehen 06:38
Jetzt arbeiten private wie staatliche Unternehmen in China an einer Optimierung von Batterie- und Steuerungstechnik. In mehr als 20 Projektstädten gibt es bereits Versuche mit elektromobilem öffentlichen Nahverkehr und Taxen. Doch der Weg zum Elektroauto ist schwierig: Die Batterien sind zu teuer, die Autos zu schwer.