1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aktuell Europa

Kleiner Schweden-Prinz wird Medienstar

Prinz Oscar ist gerade einmal fünf Tage alt und schon der Liebling der Schweden. Das Königshaus veröffentlichte ein erstes Foto des Sohnes von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel.

Nach Auffassung von Experten sieht Prinz Oscar Carl Olof seiner vierjährigen Schwester Estelle ähnlich, als diese im gleichen Alter war. Die Mutter, Kronprinzessin Victoria, hat die Fotoaufnahme auf Schloss Haga außerhalb Stockholms gemacht.

Der Prinz wurde am 2. März geboren und ist das vierte Enkelkind von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia. Der neugeborene Herzog von Schonen, einer Region im Süden Schwedens, ist die Nummer drei in der Thronfolge nach seiner 38-jährigen Mutter und Schwester Estelle.

Kindersegen im Schloß

An Spielkameraden in den königlichen Gärten und Palästen wird es Oscar nicht mangeln. Auch Victorias Schwester Prinzessin Madeleine und ihr Mann Chris O'Neill haben schon zwei Kinder: die zweijährige Prinzessin Leonore und den neun Monate alten Prinzen Nicolas. Victorias Bruder Prinz Carl Philip und seine Frau Sofia, ein ehemaliges Model, erwarten im April ihr erste Kind.

Schwedens Königshaus erfreut sich seit einigen Jahren wieder wachsender Beliebtheit. Dies ist nicht zuletzt dem Nachwuchs zu verdanken sowie dem Umstand, dass alle drei Kinder Nicht-Adelige geheiratet haben. In Deutschland hat das Königshaus der Bernadottes sowieso einen Stein im Brett, denn Königin Silvia ist in Heidelberg geboren.

wl/ml (dpa, afp)