1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Klangskulpturen im Lehmbruck-Museum

Die bislang umfangreichste Werkschau des Klangskulpturen-Künstlers Stephan von Huene ist von Samstag (15.2.2003) an im Duisburger Lehmbruck Museum zu sehen. "In dieser Gesamtschau von den 60er bis in die späten 90er Jahre war das Schaffen von Huenes bislang noch nie zu sehen", sagte Museumsdirektor Christoph Brockhaus am Freitag in Duisburg. Bis zum 30. März werden in dem Haus unter dem Titel "Tune the World" 16 Klangskulpturen und mehr als 100 Zeichnungen präsentiert. "Von Huene hat Skulptur, Klang und Bewegung in einen ungewöhnlich harmonischen Zusammenhang gebracht", sagte Brockhaus. Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit dem Haus der Kunst in München und der Hamburger Kunsthalle verwirklicht. Der deutsch-amerikanische Künstler starb im Jahr 2000 im Alter von 68 Jahren in Hamburg.

  • Datum 14.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Ghj
  • Datum 14.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Ghj