1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Klammeraffe

Wenn Klammeraffen einmal zugreifen, kommt man so schnell nicht mehr weg. Ihre Liebe kann ganz schön erdrückend sein.

Die Tierwelt ist reich an interessanten Tieren mit besonderen Fähigkeiten. Einer unserer nahen Verwandten, nämlich der Klammeraffe, ist ein schönes Beispiel. Mit seinen Armen und Beinen kann er sich außerordentlich gut überall festhalten. Sogar sein Schwanz ist so stark, dass er sich damit bequem von Baum zu Baum hangeln kann. Auch unter den Menschen gibt es Exemplare, die gerne klammern. Leider klammern sie sich meistens nicht an Bäumen fest, sondern an anderen Menschen. Einen Mann, der seiner Freundin überallhin folgt, kann man genauso einen Klammeraffen nennen wie das Kind, das ohne seine Mama nichts machen will. Tja, manchmal wünscht man sich, man könnte so einen Klammeraffen in einen Käfig sperren …

Autorin: Hanna Grimm

Redaktion: Shirin Kasraeian

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads