1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Kitsch-König Harald Glööckler

Der deutsche Modedesigner Harald Glööckler ist pompös - sein Look ebenso wie die Dinge, die er entwirft. Sein Motto könnte sein: stets ein bisschen zu viel des Guten.

Video ansehen 03:34

Der gelernte Einzelhandelskaufmann begann 1994 damit, erste Modeschauen in Stuttgart zu veranstalten. Auftritte im TV und seine Freundschaft mit Gina Lollobrigida bescherten ihm eine immer größere öffentliche Aufmerksamkeit. Er zog 2000 nach Berlin, entwarf Kostüme für den Friedrichstadtpalast und Schmuck für Lidl, wurde vom Boulevard geliebt und vom Stadtmagazin tip unter die 100 peinlichsten Berliner gewählt. Harald Glööckler polarisiert. Am 15. April 2014 eröffnete der Unternehmer in Berlin-Mitte seinen ersten "Lifestyle-Store".