1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Kino zum Lesen: Film und Leben - der Regisseur Roman Polanski

Regisseur Roman Polanski am Set in Babelsberg (Foto: Studio Babelsberg AG)

"Das dramatische Leben Roman Polanskis beeinflusste die Rezeption seiner Filme. (...) Von Beginn an bot Polanski ein dankbares Objekt für Filmanalysen" bemerkt einer der Autoren. Und so sind auch die zehn Beiträge von "Roman Polanski", der als 19. Band der Reihe "Film-Konzepte" beim Verlag "text + kritik" erschien, durchzogen von zahlreichen Querverbindungen zwischen Filmwerk und einzelnen Lebensstationen des Künstlers. Eine Fundgrube für Polanski-Liebhaber, die auch jüngsten Parallelen zwischen Kunst und Biografie nachspürt. So wird auch die klaustrophobische Enge der Insel und des Bungalows am Meer im letzten Film "The Ghost Writer" zur Fortsetzung einer unendlichen Lebens- und Leidensgeschichte.

Film-Konzepte 19, Herausgegeben von Thomas Koebner und Fabienne Liptay: Roman Polanski, Verlag Edition Text und Kritik 2010, 140 Seiten ISBN-13: 978-3869160702, 23 Euro.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.