1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Kino zum Lesen: Explorationskino - Die Filme der Brüder Dardenne

Szene aus dem Film LE GAMIN AU VÉLO von den Dardenne-Brüdern (Foto Filmfestival Cannes)

Ihr neuer Film lief gerade in Cannes. Und es wäre wohl keine allzu große Sensation, wenn auch "Le gamin au vélo" (unser Bild) einen Preis erringen würde. Die filmenden Brüder Luc und Jean-Pierre Dardenne aus Belgien gehören zum ganz kleinen Kreis von Regisseuren, die bereits zweimal die Goldene Palme gewonnen haben. Mit den Filmen der Dardennes beschäftigt sich jetzt ein neues Buch von Mariella Schütz. Die auf einer Doktorarbeit basierende Untersuchung lenkt den Focus auf die beiden Palmensieger "Rosetta" (1999) und "Das Kind" (2005) sowie auf das Werk "Der Sohn" aus dem Jahre 2002. Außerdem folgt die Autorin anderen Richtungen des realistisch geprägten Kinos in Europa, dem italienischen Neorealismus, dem sozialen Realismus des britischen Kinos sowie der "Berliner Schule" aus Deutschland.

Mariella Schütz: Explorationskino - Die Filme der Brüder Dardenne, Schüren Verlag 2011, 260 Seiten, ISBN 978 3894727277, 24,90 Euro.

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.