Kindheit für Rohingya? Nicht in Cox′s Bazar | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 24.11.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Kindheit für Rohingya? Nicht in Cox's Bazar

Er ist erst zwölf. Doch der Rohingya-Flüchtling Nur Hafes versorgt seine Familie. Während der Flucht von Myanmar nach Bangladesch setzte sich der Vater ab, nun ist die Mutter allein mit ihm und seinen Geschwistern.