1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschlandtour

Kiel – Kreuzfahrtdestination an der Ostsee

Es ist ein imposantes Schauspiel, wenn die großen Kreuzfahrtschiffe nach Kiel kommen und nahe dem Stadtzentrum anlegen. Rund 130 Luxusdampfer kommen jedes Jahr in die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein.

Kiel

Kiel

Jährlich legen hier über 100 Kreuzfahrtschiffe an. Die Passagiere gehen von Bord und befinden sich direkt in der Innenstadt. Nur fünf Minuten sind es zu Fuß bis zum Bahnhof und in die Einkaufsmeile Holstenstraße, eine der ältesten Fußgängerzonen Deutschlands.

Historisches zur Seefahrt und Hafengeschichte zeigt das Kieler Schifffahrtsmuseum. Das größte Museum der Landeshauptstadt ist die Kunsthalle Kiel. Sie beherbergt die Sammlung des 1843 gegründeten Schleswig-Holsteinischen Kunstvereins: mit Kunst des 19. Jahrhunderts, der klassischen Moderne und internationaler Kunst nach 1945.

Wer Kiel und die Kieler Förde in ihrer ganzen Vielfalt erleben will, sollte unbedingt eine Hafenrundfahrt machen. Vorbei am Marinehafen und am Kieler Yacht Club entlang der Kieler Förde bis nach Laboe. Das slawische Fischer- und Bauerndorf hat sich in über 800 Jahren zu einem beliebten Ostseebad entwickelt. Attraktiv ist auch der Museumshafen von Laboe mit dem expressionistischen Marineehrenmal und dem U 995, einem deutschen Unterseeboot aus dem Zweiten Weltkrieg.

Video ansehen 05:46

Kiel im Video

Audio und Video zum Thema