1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kerosinsteuer für Entwicklungshilfe

Im Bemühen für mehr Hilfe für arme Länder beraten die EU- Finanzminister heute in Luxemburg die Einführung einer Kerosinsteuer und Abgaben im Luftverkehr. Da Staaten mit Tourismusindustrie wie Griechenland oder Spanien Steuern für Flugbenzin ablehnen, wird jedoch nicht mit wesentlichen Fortschritten gerechnet. Die Einführung einer Kerosinsteuer als Finanzierungsquelle für eine stärkere Entwicklungshilfe wird hingegen von großen Staaten wie Deutschland, Frankreich und Großbritannien befürwortet.

  • Datum 12.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6VL6
  • Datum 12.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6VL6