1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kerkorian verkauft Ford-Papiere

Der US-Milliardär Kirk Kerkorian hat sich von seinen restlichen Anteilen am angeschlagenen Autobauer Ford getrennt. Dies teilte eine Sprecherin von Kerkorians Investmentgesellschaft Tracinda mit. Tracinda als einstmals größter Ford-Aktionär hatte im Oktober erklärt, mit Banken über den Verkauf der damals 133,5 Millionen Anteile zu sprechen. Es war zunächst unklar, wann Tracinda den Verkauf der Aktien abgeschlossen hat. Beim Kauf der Aktien des zweitgrößten US-Autobauers hatte im Schnitt mehr als sieben Dollar pro Aktie gezahlt. Aktuell ist das Papier für gut zwei Dollar zu haben.