1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Keine Staatsbeihilfen für Alitalia

Die vor dem Aus stehende italienische Fluggesellschaft Alitalia kann nicht auf staatliche Beihilfen hoffen. Darauf wies am Mittwoch die Brüsseler EU-Kommission hin. Hintergrund ist, dass Alitalia schon 1997 Beihilfen erhalten hatte. «Die Kommission will keine Pleite der Alitalia, sie arbeitet nicht auf den Zusammenbruch eines Unternehmens hin. Aber alles muss im Rahmen der Legalität geschehen», sagte ein Sprecher von EU-Verkehrskommissarin Loyola de Palacio. Die Regierung in Rom sei schriftlich um Informationen gebeten worden.

  • Datum 05.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4zrF
  • Datum 05.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4zrF