1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

THEMEN

Keine Pauschalhilfen für die Autoindustrie

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück hat ein Rettungspaket für die gesamte deutsche Autoindustrie ausgeschlossen. Ein generelles Konjunkturprogramm für die Automobilindustrie mache keinen Sinn, sagte der SPD-Politiker in einem Zeitungsinterview. Der Staat könne die private Kaufkraft nicht ersetzen und sei auch nicht für die Fehler der Industrie verantwortlich. Zuvor hatte sich auch Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) gegen ein Rettungspaket für die gesamte Branche ausgesprochen. An diesem Montag trifft Bundeskanzlerin Angela Merkel die Führung und die Betriebsratsspitze von Opel. Der deutsche Autobauer sieht wegen der drohenden Zahlungsunfähigkeit des Mutterkonzerns General Motors seine Zukunft gefährdet und hat deshalb um eine Staatsbürgschaft gebeten.