1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Keine offizielle Bestätigung für Verlegung amerikanischer Militärbasen von Deutschland nach Polen

Warschau, 3.2.2003, PAP, poln.

Es gibt keine offizielle Bestätigung dafür, dass die amerikanischen Militärbasen von Deutschland nach Polen verlegt werden sollen. In der Freitagausgabe der Zeitungen RZECZPOSPOLITA und GAZETA WYBORCZA behaupteten die amerikanischen Korrespondenten dieser Zeitungen, dass es Geheimgespräche zu diesem Thema zwischen den Regierungen Polens und der USA gäbe.

Der Verteidigungsminister Polens, Jerzy Szmajdzinski bezeichnete diese Behauptungen als "Gerüchte".(...) Sowohl der Verteidigungsminister als auch der Vizeminister im Außenministerium, Adam Rotfeld, erinnerten daran, dass bei der Aufnahme Polens in die NATO vereinbart wurde, auf dem Gebiet Polens keine fremden Armeen und keine Atomwaffen zu stationieren. (...)

Ein Vertreter der amerikanischen Regierung, der mit der Polnischen Presseagentur sprach, sagte, dass eine Verlegung der Militärbasen zwar theoretisch durchführbar wäre, dies werde aber zur Zeit von niemandem in Betracht gezogen.

Das amerikanische Außenministerium dementierte noch am vergangenen Freitag (31.01.) diese Gerüchte. (...) (Sta)

  • Datum 03.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3EOu
  • Datum 03.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3EOu