1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Keine Lust mehr auf Talkshows

Rocksänger Campino ist nach eigenen Auftritten in Politik-Fernsehshows geschockt und hat keine Lust auf Wiederholungen. Eine Sendung wie "Christiansen" habe für
ihn Lebenserfahrung bedeutet, sagte der "Tote Hosen"-Sänger der Zeitschrift "Galore". "Das ist ein Schaukampf, der nach Regeln gespielt wird, die du als Außenstehender nicht erkennst." Menschen wie er besäßen da keine Überlebenschance.

"Wie die hinter den Kulissen miteinander umgehen, ist auf
erschreckende Weise beeindruckend: höflich, freundlich,
zuvorkommend, lustig. Aber kaum dass die Kameras laufen, hauen die sich verbal in die Fresse, dass es nur so kracht", berichtete Campino. "Anschließend geht man dann wieder zusammen einen trinken nach dem Motto: War ja nicht so gemeint, grüß' zu Hause."

  • Datum 23.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5tb2
  • Datum 23.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5tb2