1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Keine Chance für Siemens? (30.04.2014)

Alstom prüft Angebot von GE +++ London scheitert mit Klage gegen Börsensteuer +++ Zehn Jahre Ost-Erweiterung der EU +++ Genossenschaften in Deutschland +++

Audio anhören 15:06

Wirtschaft (30.04.2014)

Mehr als 12 Milliarden Euro bietet der US-Konzern General Electric für die französische Technologiefirma Alstom. Frankreichs Regierung wäre es lieber, wenn der deutsche Siemens-Konzern bei Alstom einsteigt. Siemens hat durchaus Interesse, doch das Management von Alstom sträubt sich.

London scheitert vor Gericht

Die Idee, Börsengeschäfte mit einer geringen Steuer zu belegen, erhielt nach der Finanzkrise neue Unterstützer. In Europa wollen bislang elf Staaten, darunter Deutschland und Frankreich, die sogenannte Finanztransaktionssteuer einführen. Dadurch soll der Finanzsektor an den Kosten der Krise beteiligt werden. Großbritannien, das Land mit dem größten Finanzsektor Europas, will die Einführung der Steuer auf jeden Fall verhindern. Mit seiner Klage vor dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg ist das Land heute gescheitert. Den Widerstand will London aber nicht aufgeben.

Ost-Erweiterung der Europäischen Union

Am 1. Mai 2004, vor zehn Jahren also, erhielt die Europäischen Union zehn neue Mitgliedsländer. Der Beitritt der osteuropäischen Staaten war die größte Erweiterung in der EU-Geschichte. Er war mit großen Hoffnungen verbunden, aber auch mit großen Ängsten. Haben sie sich bewahrheitet?

Miteinander geht es besser

Dass der Überlebenskampf im Kapitalismus für den Einzelnen sehr hart sein kann, ist keine neue Erfahrung. Im deutschsprachigen Raum entstanden Mitte des 19. Jahrhunderts die ersten Genossenschaften. Zuerst waren es Hilfsvereine für notleidende Bauern oder Handwerker, später kamen genossenschaftliche Banken, Lebensmittelmärkte und Wohnungsbaugesellschaften hinzu. Einen großen Schub erhielt die Bewegung durch ein Gesetz, das vor 125 Jahren, am 1. Mai 1889, in Kraft trat und die Rechtsform von Genossenschaften regelte.


Redakteur am Mikrofon: Andreas Becker
Technik: Jürgen Kuhn

Audio und Video zum Thema