1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Keine Übernahme

Air France-KLM hat den Hoffungen der italienischen Regierung auf neue Übernahmeverhandlungen mit der angeschlagenen Fluggesellschaft Alitalia einen Dämpfer verpasst. Die Akte Alitalia sei geschlossen, sagte Air France-KLM-Chef Jean-Cyril Spinetta am Montag. Air France-KLM hatte ein Gebot für Alitalia Ende April zurückgezogen, nachdem die Gespräche mit den Gewerkschaften der Fluggesellschaft gescheitert waren. Vergangene Woche sprach sich Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi überraschend für eine Partnerschaft Alitalias mit Air France-KLM aus.