1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Kein Vertrauen in Manager und Politiker

Die Deutschen stehen ihren Politikern und Wirtschaftsführern kritischer gegenüber als alle anderen Europäer. Lediglich 18 Prozent aller Bundesbürger hätten Vertrauen in die Manager großer Unternehmen, ergab eine am Dienstag (25.11.2003) in Nürnberg veröffentlichte Studie des Marktforschungsunternehmens GfK. Noch schlechter schneiden Politiker ab, denen nur acht Prozent vertrauen. Hoch in der Gunst liegen dagegen Kirchenvertreter, Rechtsanwälte und besonders Ärzte, denen 81 Prozent der Bürger Vertrauen entgegen bringen.

Für die Studie wurden rund 22.000 Personen in Europa und den USA befragt. Demnach ist das Vertrauen in die Politiker in den USA mit 24 Prozent deutlich höher als in Westeuropa (14 Prozent) sowie in Osteuropa (12 Prozent). Auch Topmanager schneiden in den USA mit 38 Prozent besser ab als in Westeuropa (32 Prozent) und in Osteuropa (28 Prozent). Fast jeder zweite Bürger äußerte in der Umfrage, dass die Börsenskandale der letzten Jahre das Vertrauen in das Management beeinträchtigt hätten.

  • Datum 25.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Mwa
  • Datum 25.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Mwa