1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Kein Versöhnungsurlaub

Den Traum vom Versöhnungsurlaub müssen sich gestresste Paare wohl abschminken: denn jede dritte Scheidung in Deutschland wird nach einem gemeinsamen Urlaub eingereicht, lautet das Ergebnis einer Umfrage. Bei vier von fünf Paaren fliegen während der Ferien die Fetzen. Als Hauptursachen für die Urlaubsstreitereien wurden zu hohe Erwartungen, zu viel Nähe und der Stress, alles im Alltag Verpasste in kurzer Zeit nachholen zu wollen, genannt.

Am häufigsten aneinander gerieten die Paare über "unterschiedliche Interessen in punkto Urlaubsgestaltung". Bei jedem zweiten Paar gibt es "Ärger über jedes zu viel
mitgenommene Gepäckstück" und "geiziges Cent-Zählen beim Shopping und Ausgehen" sorgt bei 41 Prozent für Verstimmung. Auch "ständiges Gemecker zum Beispiel bei Pannen im Service" nervt viele Paare. Am wenigsten für Stress sorgen noch "unnötige Eifersüchteleien wegen harmloser Flirts".

  • Datum 30.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3aXa
  • Datum 30.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3aXa