1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Kein Käufer für Beckhams Luxusvilla

David (28) und Victoria (29) Beckham versuchen nach einem Zeitungsbericht seit Monaten vergeblich, eines ihrer Luxushäuser in England zu verkaufen. "Keiner will Posh's Palast", schrieb die "Sun" am Freitag. Das Anwesen in dem Ort Nether Alderley bei Manchester ist seit vergangenen Juli für umgerechnet knapp 2,4 Millionen Euro im Angebot. Es habe fünf Schlafzimmer, ein beheiztes Schwimmbad und eine ausgeklügelte Stereoanlage, die jeden Raum beschallen kann. Das Paar hatte sich das Haus laut "Sun" 2002 gekauft, als Beckham noch für Manchester United spielte. Im Sommer 2003 wechselte der Starfußballer aber zu Real Madrid. Ein Makler gab sich der "Sun" zufolge optimistisch: "Der halbe Reiz einer solchen Immobilie ist doch, dass das berühmteste Paar Großbritanniens dort gelebt hat."