1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kein Jobabbau

Der Warenhauskonzern KarstadtQuelle hat am Montag Zeitungsberichte über den Abbau von 4000 Stellen und die Schließung von rund 30 Warenhäusern zurückgewiesen. Die Konzernführung stehe in Gesprächen mit der Arbeitnehmerseite, es gebe aber keine konkreten Zahlen zu Stellenabbau oder Schließungen, sagte ein Sprecher. Der neue Vorstandschef Christoph Achenbach hat sich "100 Tage Zeit für eine Bestandsaufnahme erbeten, und die wird er auch nutzen". Der Sprecher betonte, dass auch in anderen Bereichen wie dem Versandhandel Einschnitte anstehen könnten: "Alles steht auf dem Prüfstand."

  • Datum 28.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5EwY
  • Datum 28.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5EwY