1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Interview

"Kein Himbeerwasser": Was darf Satire?

„Satire ist keine Himbeerwasser“ sagt der Plakatkünstler Klaus Staeck im DW Interview, denn Satire sei Provokation. Gute Satire erkenne man daran, dass sie etwas bewirke und Dinge aufdecke. „Dann darf sie auch sehr scharf sein“.

Video ansehen 12:06