1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Kaurismäki gewinnt auf Nordischen Filmtagen

Der finnische Filmregisseur Aki Kaurismäki hat mit "Der Mann ohne Vergangenheit" bei den 44. Nordischen Filmtagen in Lübeck den Publikumspreis gewonnen. Im Wettbewerb konkurrierten 16 Spielfilme aus Skandinavien und dem Baltikum. 18.400 Zuschauer sorgten für einen neuen Besucherrekord. Das Festival ging am Sonntag (02.11.02) zu Ende. Der Preis ist mit 2500 Euro dotiert.

Kaurismäkis Film erhielt bereits in Cannes den Großen Preis der Jury. Er erzählt in Anlehnung an christliche Motive die Leidensgeschichte eines Mannes, der bei einem brutalen Überfall das Gedächtnis verliert. Der Film kommt am 14. November in die deutschen Kinos.

  • Datum 04.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2o0e
  • Datum 04.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2o0e