1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Kaugummi-Skulpturen von Maurizio Savini

Kaugummi ist für Maurizio Savini ein Material wie jedes andere in der Kunst. Für seine Skulpturen erwärmt und modelliert er die Kaugummimasse auf einer vorgefertigten, stabilen Basis. Damit der Zucker des Kaugummis diese nicht zerstört, fixiert er die Masse anschließend mit Formaldehyd und Antibiotika.

Video ansehen 04:19
Die Arbeiten von Maurizio Savini werden inzwischen auf der ganzen Welt ausgestellt und sorgen für Diskussionen. Einzelne Skulpturen hat der Künstler bereits für bis zu 50.000 € verkauft. Maurizio Savini wurde 1962 in Rom, Italien, geboren. Seit rund zehn Jahren arbeitet er mit rosafarbenem Kaugummi. Er benutzt Kaugummis einer bestimmten Marke, die er nicht gerne nennen möchte, da die Herstellerfirma zwar seine Werke gut findet, aber nicht unterstützt, indem sie ihm die Kaugummimasse in größeren Mengen abgibt. Sein Atelier hat er in einer ehemaligen Pastamanufaktur in Rom.