1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Katholischer Gottesdienst aus Hannover-Badenstedt

Der Deutschlandfunk überträgt den Gottesdienst aus der Filialkirche Christkönig

Katholische Filialkirche Christkönig Hannover

Katholische Filialkirche Christkönig Hannover

Zelebrant und Prediger ist Pastor Daniel Konnemann. Die kirchliche Leitung hat Andreas Brauns. Der feierliche Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von der Band „4 Heaven’s Sake“, dem Chor der Bugenhagenkirche unter der Leitung von Martin Pflume und dem Chor „Weizenkorn“ unter der Leitung von Johan Jonissek.

Pastor Daniel Konnemann spricht in der Predigt von der Herausforderung fremden Menschen zu begegnen und sich auf sie einzulassen. Jesus hat es vorgemacht, als er einen fremden Soldaten trifft. Obwohl dieser nicht zur Glaubensgemeinschaft um Jesus gehört, glaubt er daran, dass Jesus Heil bringen kann. Der Glaube verbindet die beiden, obwohl sie sich kaum kennen. Für Pastor Konnemann entsteht in solchen Begegnungen Kirche als ein Ort, der Fremde zu einer Gemeinschaft macht und Grenzen überwindet. Er lädt dazu ein, fremden Menschen gegenüber neugierig zu sein und ihnen offen zu begegnen.

Die Filialkirche Christkönig, aus der der Gottesdienst übertragen wird, fällt auf den ersten Blick kaum als Kirche auf. Das liegt nicht nur an den hellen Backsteinen, die sie schlicht erscheinen lassen. Dazu hat die Kirche keinen Turm. Ein großes weißes Kreuz an der Front lässt den Bau aus den 1960er Jahren dann aber doch als Gotteshaus erkennen. Die Kirche gehört zur Gemeinde Sankt Godehard im Westen von Hannover. Hier leben etwa 10.000 Katholiken.

Mehr über die Gruppe „Weizenkorn“ erfahren Sie auf der Internetseite: www.wuelfel.com/4hs.

Für Fragen oder Anregungen nach dem Gottesdienst steht Ihnen die Pfarrei zur Verfügung.

Telefon am Sonntag von 11 bis 13 Uhr: 0551/ 49 41 88