1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Bücher

Katharina Hacker neue Stadtschreiberin

Die Romanautorin Katharina Hacker ist neue Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim. Die 38-Jährige zähle zu den auffallendsten Begabungen der jüngeren Schriftstellergeneration, begründete die Kulturgesellschaft Bergen-Enkheim die Entscheidung der Jury. Der Literaturpreis ist mit rund 15.500 Euro und einem Jahr Wohnrecht im Stadtschreiberhaus des Frankfurter Stadtteils verbunden. Die Ehrung wird am 2. September verliehen.
Der Literaturpreis als Stadtschreiber ist nach Angaben der Kulturgesellschaft vor mehr als einem Vierteljahrhundert (1974) in Bergen-Enkheim erfunden worden, das inzwischen zu Frankfurt gehört.

WWW-Links