1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Kater spielt den Unschuldigen

Eine Katze hat im oberfränkischen Naila das Kunststück vollbracht, gleichzeitig eine Überschwemmung und einen Brand auszulösen. Wie die Polizei mitteilte, hatte das Haustier im Badezimmer einen Wasserhahn geöffnet und damit die Badewanne zum Überlaufen gebracht. Die Hausfrau habe daraufhin versucht, ihre im darunter liegenden Keller verwahrten Elektronikgeräte in Sicherheit zu bringen, aber darüber das Essen auf dem Herd vergessen.

Nachdem der Wasserhahn geschlossen war, geriet der Topf mit Speck in Flammen und entzündete die Dunstabzugshaube. Da es jedoch an Wasser nicht mangelte, konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindert werden und der Sachschaden mit 1000 Euro relativ gering bleiben. "Der Kater spielte jedoch den Unschuldigen und tat, als wäre nichts gewesen", sagte ein Polizeisprecher.

  • Datum 16.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3V08
  • Datum 16.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3V08