1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kasachstan nimmt erste GUS-Pipeline nach China in Betrieb

Kasachstan hat als erste ehemalige Sowjetrepublik eine Ölpipeline zur Versorgung Chinas in Betrieb genommen. Die knapp 1000 Kilometer lange Ölleitung von Atassu im Norden Kasachstans zur chinesischen Grenzprovinz Xinjang soll in Zukunft jährlich bis zu 20 Millionen Tonnen Öl transportieren. Das teilte das kasachische Energieunternehmen KazTransOil am Freitag nach Angaben der Agentur Interfax mit. Auch Russland will durch die Pipeline Öl von westsibirischen Feldern nach China pumpen. Eine erste eigene Pipeline nach China soll in zwei Jahren den Betrieb aufnehmen.
  • Datum 21.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8q2K
  • Datum 21.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8q2K