1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Vegetarische Gerichte

Kartoffeln in Salzkruste mit grüner und roter Sauce

Die schwarzen Kartoffeln sind die lokale Spezialität in Santa Cruz auf Teneriffa. Sie schmecken süß. Die Hauptzutat der grünen Sauce ist Koriander, bei der roten getrocknete Paprika.

default

Kartoffeln in Salzkruste mit grüner und roter Sauce

11.05.2010 DW-TV Euromaxx a la carte Koch

Victor Cruz bereitet traditionelle kanarische Gerichte zu.

Zutaten:
2 kg kleinere, gleich große Süß-Kartoffeln
0,5 kg Meersalz

Zubereitung:
Kartoffeln waschen, in einem Topf mit Wasser bedecken, das Meersalz zufügen, umrühren.
Garen lassen bis das Wasser verkocht ist.
Die Kartoffeln wenige Minuten auf kleinster Flamme stehen lassen bis die Schale der Kartoffeln trocken ist und sich eine Salzkruste bildet.

Zutaten für die Saucen:

Rote Sauce
1/2 l Olivenöl
1/4 l Weinessig
8-10 getrocknete Paprikaschoten
2- 3 Knoblauchzehen
2 TL Parikapulver
1 TL gemahlener Kümmel
1TL Oregano
1 TL Safran
1 Prise Meersalz

Zubereitung:
Knoblauch, Paprikapulver, Oregano, Kreuzkümmel, Safran und getrocknete Paprikaschoten im Mixer unter Zugabe von etwas Wasser pürieren.
Zum Schluss Essig und Olivenöl hinzugeben, salzen nach Bedarf.

Grüne Sauce
1 Bund Koriander
1 Bund Petersilie
2 Knoblauchzehen
½ l Olivenöl
1/8 l Essig
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Koriander und Petersilie zerkleinern und mit Salz, Knoblauch und ein wenig Wasser im Mixer pürieren. Zum Schluss Essig und Olivenöl hinzufügen.
Noch ein wenig Essig hinzufügen, pürieren.
Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema