1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kartellamt mahnt RWE wegen Strompreis ab

Das Kartellamt hat dem Energiekonzern RWE wegen künstlich hoch gehaltener Strompreise eine Abmahnung erteilt. Der Branchenprimus E.ON werde voraussichtlich bald eine ähnliche Abmahnung erhalten, teilte die Behörde am Mittwoch in Bonn mit. Im Geschäft mit Industriekunden habe RWE im vergangenen Jahr Verschmutzungsrechte eingerechnet und die Preise so in die Höhe getrieben, begründeten die Kartellwächter ihre Entscheidung.

  • Datum 20.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9aoI
  • Datum 20.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9aoI