1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kartellamt bremst E.ON-Expansion

Das Bundeskartellamt bremst die weiteren Expansionspläne des größten deutschen Energieversorgers E.ON. Die Wettbewerbshüter untersagten am Dienstag den Erwerb einer 30prozentigen Beteiligung an der Stadtwerke Eschwege GmbH durch die E.ON-Tochter EAM Energie AG in Kassel. Die Prüfung habe ergeben, dass die geplante Beteiligung die Verstärkung marktbeherrschender Stellungen des E.ON-Konzerns sowohl beim Absatz von Strom als auch beim Absatz von Gas erwarten lassen, teilte das Bundeskartellamt mit.

  • Datum 23.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/46JJ
  • Datum 23.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/46JJ