1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Karstadt verkauft kleinere Warenhäuser

Der Handelskonzern KarstadtQuelle hat seine 75 kleineren Warenhäuser verkauft. Käufer sind britische Finanz- und Immobilieninvestoren. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Die Trennung von den 75 Häusern mit einer relativ geringen Verkaufsfläche ist ein wichtiger Teil der Sanierungsstrategie des angeschlagenen Handelskonzerns. Das Verkaufsprogramm soll insgesamt 1,1 Milliarden Euro einbringen. Der Großteil des Logistikbereichs und einige Ladenketten wurden bereits verkauft. In der Branche war bezweifelt worden, ob es KarstadtQuelle gelingt, die Warenhäuser im Paket abzugeben.

  • Datum 03.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6znO
  • Datum 03.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6znO