1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Hin & weg

Karlsruhe - Glückwunsch zum 300. Geburtstag

1715 als barocke Planstadt erbaut, strahlt Karlsruhe jetzt im Jubiläumsjahr rund ums Schloss. Als Zentrum für Kunst und Medientechnologie ist die Stadt Anziehungspunkt für Kreative.

Video ansehen 05:21
Karlsruhe

Karlsruhe

Markgraf Karl Wilhelm lässt Anfang des 18. Jahrhunderts Karlsruhe nach dem Idealbild einer absolutistischen Stadt errichten. Zuerst entstand sein Lustschloss. Davon weg führten 32 Straßen wie Sonnenstrahlen. Neubürgern wurde neben einem Bauplatz und Material auch Freiheit von Leibeigenschaft und Frondienst, Steuerbefreiungen und Religionsfreiheit garantiert. Das Grabmal des Stadtgründers, eine Pyramide, steht auf dem Marktplatz und gilt als Wahrzeichen von Karlsruhe. Zu den ältesten Museumbauten Deutschlands zählt die Kunsthalle mit den Sammlungen des Fürstenhauses Baden. Maßstäbe in der modernen Kunst setzt das Zentrum für Kunst und Medientechnologie. Das ZKM wurde 1989 gegründet und ist gleichzeitig Denkfabrik, Ausstellungsort und Museum.