1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fisch und Meeresfrüchte

Kalamaripesto in einem Nest von geraspelten Kartoffeln

euromaxx besucht den griechischen Spitzenkoch Lefteris Lazarou in seinem Restaurant Varoulko in Athen.

default

Lefteris Lazarou kocht in seinem Restaurant Varoulko in Athen.

Sein Restaurant Varoulko erhielt als erstes Restaurant in Athen einen der begehrten Michelinsterne. Kochen ist für Lefteris Lazarou kein Handwerk, das man erlernt, sondern eine Kunst, für die man auserwählt wird. Für uns kocht er ein traditionelles griechisches Gericht: Kalamaripesto in einem Nest von geraspelten Kartoffeln.

Rezept für 6 Personen:

Zutaten:
1.200 Gramm gewaschene, gereinigte und in dünne Streifen geschnittene Kalamares
80 ml Ouzo
1 geraspelte, in Olivenöl frittierte und warm gehaltene Kartoffel
2 Tassen Basilikum
50 Gramm Pinienkerne
100 Gramm geraspelter Parmesan
200 ml Olivenöl
3 Löffel Mayonnaise

Zubereitung:

euromaxx a la carte 25.11.04

Kalamaripesto in einem Nest von geraspelten Kartoffeln.


Den Parmesan, die Pinienkerne und das Basilikum in einen Mixer geben und das Olivenöl langsam hinzufügen. Dann Mayonnaise, Salz und Pfeffer beigeben. Einige Tropfen Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Dann die Kalamares hinzugeben und zwei bis drei Minuten leicht anbraten. Die Flüssigkeit abgiessen. Den Ouzo hinzugeben und noch einmal abgiessen, wenn der Alkohol vollständig aufgenommen ist. Jetzt die Basilikumpestosauce hinzufügen und Kartoffeln und Kalameres in zwei Schichten anrichten, so dass sie beide eine runde Form auf dem Teller bilden. Zum Abschluss das Ganze mit Basilikumblättern
dekorieren.

Guten Appetit!