1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Kakerlaken-Alarm in Nordfriesland

Im schleswig-holsteinischen Drelsdorf (Kreis Nordfriesland) werden die 1200 Einwohner von einer Kakerlaken-Invasion heimgesucht. "Wir haben zwei bis drei Zentimeter
große Brummer auf der Terrasse", berichtet der Drelsdorfer Günter Peters. Die Orientalische Schabe, auch Küchenschaben genannt, hätten sich zunächst in dem Kanalnetz breit gemacht und wären dann in die Häuser gelangt.

Der schwül-warme Hochsommer habe ihnen offenbar optimale Bedingungen zur Vermehrung bereitet, so die Drelsdorfer. Als Krankheitsüberträger seien die Schaben aber weniger gefährlich. Das Schlimme sei nur der Ekel, meinen die Friesen und rücken den ungeliebten Hausgenossen nun zu Leibe.

  • Datum 23.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2h1u
  • Datum 23.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2h1u