1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Desserts und süße Gerichte

Kaiserschmarrn in Höhenluft

In der höchstgelegenen Konditorei Österreichs gibt es pures Wintersportlerglück: Kaiserschmarrn! Die zerrupften Eierkuchen sind nicht schwer zuzubereiten, gehören aber zu den beliebtesten Mehlspeisen der Alpenrepublik.

Video ansehen 04:36

Kaiserschmarr'n in Höhenluft

Rezept Kaiserschmarrn

Zutaten:

10 Eier

500 ml Milch

etwas Vanillezucker

 400 g Mehl

120 g Zucker

50 g Butter

Puderzucker

Euromaxx | a la carte Pitztaler Kaiserschmarrn (DW)

Stefanie Santeler in der Gletscher-Konditorei

Zubereitung:

Milch und Mehl zu einer glatten Masse verrühren. 5 Eier trennen, die Dotter sowie die weiteren 5 Eier zur Mehl-Milch-Mischung unterrühren. Das Eiweiß schaumig schlagen, dann den Zucker zugeben und die Masse steif schlagen. Eiweiß unter dem Mehl-Milch-Ei-Gemisch heben. Die Butter in einer Pfanne schmelzen, Masse dazugeben.

Ca. 4-5 Minuten backen, umdrehen und noch mal 4-5 Minuten backen. Sobald der Schmarrn goldbraun ist, mit zwei Löffeln zerkleinern. Mit Puderzucker bestäuben. Dazu Apfelmus oder Preiselbeeren reichen.

Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema