1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Kaiserburg Nürnberg

Über dem Zentrum von Nürnberg erhebt sich die Kaiserburg, das Wahrzeichen der bayerischen Stadt. Sie zählt zu den bedeutendsten Kaiserpfalzen des Mittelalters in Europa.


Kaiserburg Nürnberg

Die römisch-deutschen Kaiser regierten im Mittelalter nicht von einer Stadt aus, sondern reisten in ihrem Herrschaftsgebiet hin und her, um ihre Vasallen zu treffen und Gericht zu halten. Vor Ort wohnten sie mit ihrem Hofstaat in Kaiserpfalzen wie der in Nürnberg.  Archäologische Funde belegen, dass die Burg bereits im 10. Jahrhundert existierte. Bis ins Spätmittelalter gehörte sie den Herrscherfamilien der Salier und Staufer. 1427 erwarb die Reichsstadt Nürnberg die Burg und baute sie weiter aus. Besucher können die Kaiserzimmer im Palas besichtigen und den Sinwellturm (Bild) hinaufklettern, der einen fantastischen Blick über die Stadt gewährt.