1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kaffee wird teurer

Deutsche Verbraucher müssen mehr für den Kaffee zahlen. Seit Pfingsten sei ein Anstieg der Verkaufspreise für Röstkaffee zu beobachten, weil die Röstereien den Anstieg der Weltmarktpreise nicht mehr auffangen könnte, teilte der Deutsche Kaffeeverband mit. Der Weltmarktpreis für die Kaffeesorte Robusta habe sich etwa in den vergangenen fünf Jahren verdreifacht. Bisher habe die Branche dies aber wegen des harten Wettbewerbs nicht an die Kunden weitergegeben. Grund ist vor allem die weltweit gestiegene Nachfrage nach dem Getränk. Der Preis für Robusta waren in dieser Woche auf den höchsten Stand seit dem Jahr 1998 gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt lag er um 70 Prozent höher. Getrieben wurde der Preis dabei vor allem wegen Liefer-Ausfällen aus Vietnam. Das asiatische Land ist das zweitgrößte Kaffee-Anbau-Land der Welt.