1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Kürbis, süß-sauer eingelegt (asiatisch)

default

Zutaten:

  • 1 kg Kürbis
  • 100 ml Weißweinessig
  • 100 g Honig
  • 100 g Rosinen
  • 1 TL Ingwerpulver (oder sehr, sehr kleingeschnittener frischer Ingwer)
  • ½ TL Chilipulver
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Nelke
  • 1 Prise Salz

    außerdem: ausreichend leere, sorgfältig gespülte Marmeladengläser, in die die Kürbiswürfel-Vorräte nach dem Kochen eingefüllt werden

    Zubereitung:

    1. Kürbis schneiden, entkernen und in würfelzuckergroße Würfel schneiden
    2. Die Kürbiswürfel mit allen Zutaten in einen Topf geben, zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme / niedriger Herdstufe 20 Minuten köcheln. In die Gläser füllen und verschließen

      Die süß-sauren Kürbiswürfel eignen sich als Beilage zu gekochtem Fleisch, Currygerichten, Bratkartoffeln oder Fleischfondues. Im Kühlschrank sind sie 1-2 Monate haltbar.

Die Redaktion empfiehlt